Raumluftdesinfektion

So schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Kunden aktiv vor Corana Viren

Wir bieten die technischen Lösungen
Raumluftdesinfektion durch UV-c Licht
Steckerfertig oder problemlos zum Nachrüsten
Schnelle Lieferung & professionelle Umsetzung

Produkt Übersicht

Raumluftdesinfektion

Zusammen gegen Corona. Starten sie ihre Anfrage!

    Steckerfertige Geräte zur Raumluftdesinfektion

    UV AirProtector Standgerät

    UV Airprotector

    Der steckerfertige UV Airprotecktor arbeitet mit UV-c Lichttechnologie und Ozonierung. Somit nutzt der UV Airprotecktor die Vorteile beider Verfahren zur Desinfektion der Luft und von Oberflächen. Der UV Airprotecktor entkeimt die Raumluft und alle Oberflächen bis in die kleinsten Nischen.

    Durch seinen großen Luftumsatz ist er bestens für größere Räume mit viel Raumvolumen geeignet. Der Anteil von Ozon in der Raumluft liegt deutlich unter dem Schwellenwert für gesundheitlche Belastungen. Daher ist es für Mensch und Tier völlig unbedenklich.

    Vorteile UV Airprotector

    • Luft- & Oberflächendesinfektion
    • keine Resistenzbildung bei Keimen & Viren
    • beseitigt unangenehme Gerüche
    • mobil einsetzbar, besonders für größere Räume geeignet

    Sie haben Fragen?
    Freshair | Steckerfertige Raumluft Desinfektion

    Freshair

    Der steckerfertige Freshair arbeitet mit UV-c Lichttechnologie und Ozonierung. Somit nutzt der Freshair die Vorteile beider Verfahren zur Desinfektion der Luft und von Oberflächen. Der Freshair entkeimt die Raumluft und alle Oberflächen bis in die kleinsten Nischen.

    Durch seine kompakte Bauweise lässt sich der Freshair im Raum unauffällig einsetzen. Der Anteil von Ozon in der Raumluft liegt dabei weit unter dem Schwellenwert für gesundheitliche Belastungen. Daher ist der Frechair für Mensch und Tier völlig unbedenklich.

    Vorteile Freshair

    • Luft- und Oberflächendesinfektion
    • keine Resistenzbildung bei Keimen & Viren
    • beseitigt unangenehme Gerüche
    • mobil einsetzbar, Wand- und Deckenmontage möglich
    Sie haben Fragen?

    Produkte zum Nachrüsten in Klimaanlagen und Lüftungsanlagen

    UV Luftdesinfektionsanlage

    UV – Luftdesinfektionsanlage

    Die BlueSciene UV-c Technologie wurde entwickelt um ein Nachrüstsystem für alle vorhandenen Klimaanlagen zu bieten, mit dem die Luft bei jedem Durchgang durch das Gerät durch ständige Desinfektion behandelt und geschützt wird.

    Mit unserem Nachrüstset für Raumklimageräte kann man auch ihre Klimaanlage ausrüsten und die Raumluft desinfizieren.

    Vorteile

    • effektive Raumluft Desinfektion
    • keine Resistenzbildung bei Keimen & Viren
    • einfache und schnelle Nachrüstung
    Sie haben Fragen?
    Chanel Frame

    Channel Frame

    Speziell für die Nachrüstung von vorhandenen Lüftungsanlagen bieten wir das UV-c Licht Channel Frame System an. Hier wird der gesamte Luftumsatz der Lüftungsanlage zuverlässig und effektiv in ihrer bestehenden Anlage desinfiziert.

    Wir bieten verschiedenste Versionen zur Nachrüstung in bestehende Luftkanalnetze, in die Lüftungsanlagen selbst oder in die Filteranlagen.

    Vorteile

    • effektive Luftdesinfektion
    • keine Resistenzbildung bei Keimen & Viren
    • für große Nutzvolumen
    Sie haben Fragen?

    Schutz vor Coronaviren in Bildungsstätten und öffentlichen Verkehrsräumen

    Das Jahr 2020 hat uns gezeigt wie verletzlich unsere öffentliche Sicherheit und Freiheit ist. Das CleanAir Sky L Deckengerät stellt eine schnelle und energieeffiziente Lösung dar um, unsere Bildungsstätten und öffentlichen Räume aktiv vor Coronaviren zu schützen. In den Bildungsstätten und öffentlichen Räumen mehrmals pro Stunde zu lüften ist weder im Sinne des Energieverbrauchs noch im Hinblick auf den Bildungsauftrag und die Gesundheit der Menschen gut, mit dem CleanAir Sky L Deckengerät gehört z.B. diese Maßnahme der Vergangenheit an.

    Der Umluftreiniger im Aluminiumgehäuse arbeitet mit einem mehrstufigen Filter- & Desinfektionssystem bestehend aus einem Vorfilter, einer Plasmastufe, einem Aktivkohlefilter und einem F9 Luftfilter. Er inaktiviert somit effizient Bakterien, Viren, Hefen, Schimmelsporen und filtert Pollen aus der Luft. Dieses Verfahren und die hocheffiziente Wirkung wurden vom Fraunhofer Institut wissenschaftlich bestätigt.

    Vorteile

    • Viren, Bakterien und Pollen werden nicht nur gefiltert, sondern inaktiviert
    • Sehr hoher Reinigungsgrad der Luft
    • Speziell für Bildungseinrichtungen und öffentliche Räume entwickelt
    • Einfache Montage & Steuerung per Fernbedienung
    • Niedrige Wartungskosten

    Wo können Sie Coronaviren aktiv bekämpfen?

    Unsere Geräte zur Raumluftdesinfektion können Sie nahezu überall einsetzen

    • Arbeitsplätze
    • Verkaufsräume
    • Praxen und Wartezimmer
    • Sanitätshäuser
    • Fitnessstudios
    • Konferenz-, Besprechnugs- und Schulungsräume
    • Klassenzimmer

    Anwendungsgebiete UV-c Lichtechnologie

    Raumluftdesinfektion Wirksamkeit bestätigt!

    Wir haben für alle Raumgrößen das richtige Desinfektionskonzept durch unsere große Auswahl an Geräten. Zum Beispiel im Büro, im Behandlungs- und Wartezimmer, in Gasträumen, Imbissen, Umkleiden, Solarien oder beim Friseur. Auch zu Hause profitieren Sie von dem Freshair, denn er beseitigt nicht nur Keime & Viren, sondern auch unangenehme Gerüche aller Art. Sie können ihn in Sanitärräumen, neben der Katzentoilette oder im muffigen Keller aufstellen. Sie werden erstaunt sein, wie viel er bewirkt. Davon abgesehen sorgt er für ein deutlich frischeres Raumklima.

    Auch Coronaviren, die durch Aerosole in der Luft übertragen werden, tötet der Freshair effektiv ab. Sein großer Vorteil: Selbst wenn das Virus mutieren sollte, arbeitet das Gerät gleichbleibend effektiv. Es reduziert die Ansteckungsgefahr massiv und gibt uns dadurch auch in gemeinschaftlich genutzten Räumen Freiheit und Sicherheit zurück.

    Zertifikat Fraunhofer Institut downloaden » Stellungnahme Umwelt Bundesamt »

    Weitere Produkte zum aktiven Schutz vor Coronaviren

    Hier sehen Sie weitere Bilder unserer Raumluftdesinfektionsgeräte

    Ausführliche Informationen zum Thema Raumluft Desinfektion

    Große gesundheitliche Bedenken hinsichtlich der Übertragung von Viren und Keimen über die Luft sind ein überzeugendes Argument für den Einsatz von UV-c Raumluftdesinfektionsgeräten, sodass alle einfach und sicher atmen können.

    Die erste physikalische Desinfektionsanlage mit UV-c Licht wurde im Jahr 1910 in Marseille gebaut. Nach jahrzehntelangem und praxisbewährtem Einsatz sorgt die UV-c Desinfektion bereits für sicheres Trinkwasser und sichere Lebensmittel. Durch den Prozess der keimtötenden Bestrahlung greift das UV-c Licht die DNA/DNR von Mikroorganismen an, tötet 99,9% und macht Bakterien und Viren unschädlich und unfähig, sich zu vermehren oder weiter zu verbreiten.

    Die Zertifizierungen des Fraunhofer Instituts und des GMBU e.V. Halle zeigen eindrucksvoll auf, dass dieses Verfahren bei den aktuellen Coronaviren ebenfalls seine vollständige Wirkung entfaltet. Auf dieser Grundlage wird dieses Verfahren auch vom Umweltbundesamt für Arbeitsstätten, öffentliche Räume und Bildungsstätten empfohlen.

    Die Technologie der UV-c Bestrahlung funktioniert mit einer UV-Lichtquelle. Diese produziert UV-c Licht mit einer Wellenlänge von 253,7nm. Diese Wellenlänge des UV-c-Lichts ist optimal, um Bakterien, Viren, Hefen, Sporen und Allergene abzutöten.
    Bei den steckerfertigen Geräten wird so über ein Ventilator Raumluft angesaugt und strömt kontrolliert im Gehäuse an den Spezialröhren mit UV-c Licht vorbei. Je nach Größe und Luftumsatz der Geräte wird so innerhalb kürzester Zeit die gesamte Raumluft desinfiziert.

    Die Geräte zum Nachrüsten in Klima- oder Lüftungsanlagen haben keinen eigenen Luftantrieb, dieser wird von den Anlagen schon erbracht. Die UV-c Lichtquellen werden in den Gehäusen der Anlagen montiert. Selbstverständlich unsichtbar um Gefahren für den Mitarbeiter oder Kunden durch das UV-C Licht ausschließen zu können.

    Die steckerfertigen Geräte verfügen sogar über eine Desinfektion durch UV-c-Licht und Ozon. Die in diesem Gerät verbauten Spezialröhren produzieren zum einen das wichtige UV-c Licht und zum anderen am Ende der Spezialröhre Ozon. Bei diesem Verfahren der Flächendesinfektion werden durch Ozonierung der Raumluft effektiv Bakterien, Viren, Hefen, Pilze und Sporen auf allen Flächen im Raum vernichtet. Sobald die Raumluft wieder im Gerät ankommt wird das Ozon durch das UV-c Licht wieder gespalten. So kann verhindert werden, dass der Grenzwert für Ozon im Raum überschritten wird. Im Normalbetrieb beträgt der Ozongehalt im Raum etwa ¼ des Grenzwertes.

    » Siehe Zertifikate Fraunhofer Institut & GMBUe.V. Halle

    Nachweislich werden durch dieses Verfahren der Raumluftdesinfektion auch Coronaviren effektiv abgetötet. Ein weiterer großer Vorteil ist: selbst wenn das Coronavirus Sars-Covid19 mutieren sollte, funktioniert dieses Verfahren gleichbleibend effektiv.

    Das Verfahren reduziert die Ansteckungsgefahr massiv und gibt uns dadurch in gemeinschaftlich genutzten Räumen Sicherheit und Freiheit zurück.

    » Siehe Zertifikat Fraunhofer Institut

    Ein positiver Nebeneffekt der Ozonierung ist, dass sämtliche unangenehmen Gerüche beseitigt werden. Auch dieses Verfahren ist seit Jahren erprobt und funktioniert effektiv.

    Sie haben Fragen zur Raumluftdesinfektion?

    Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu den Produkten der Raumluftdesinfektion? Schreiben Sie uns, gern unterstützen wir Sie bei Ihrem Projekt, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

    Über uns

    Die Firma RSF-Industrietechnik arbeitet seit vielen Jahren aktiv auf den Themengebieten Raumlufttechnik, Lüftungstechnik und Klimatisierung mit vielen zufriedenen Kunden zusammen. Wir vertreiben Lüftungsgeräte, Klima- & Filteranlagen, ein breites Angebot von Zubehör und bieten viele Serviceleistungen zur Abwicklung an. Durch unseren großen Erfahrungsschatz können wir flexibel und strukturiert auf die Kundenwünsche eingehen.

    » Industriebedarf und Anlagentechnik | RSF Industrietechnik

    Ihre Partner im Kampf gegen Coronaviren

    RSF-Industrietechnik
    M. Pfeifer
    Braustraße 2
    07551 Gera

    Raumluft Desinfektionsgeräte gegen Corona

    Schreiben Sie uns!